Vom Straßenkünstler zum Newcomer des Jahres 2021

Vom Straßenkünstler in Perth zum spannendsten Newcomer des Jahres 2021!
Den Durchbruch schaffte Blake mit der Single „Lost“, die mittlerweile bereits 36 Millionen Mal gestreamt wurde.
Die Bedeutung des Texts, erklärt uns der australische Sänger: “In ’Lost’ geht es darum, einen Menschen verlassen zu haben, den man nie hätte verlassen dürfen.
Dieses Gefühl wollte ich auch visuell darstellen und diese Leere vermitteln, die einen überkommt, wenn man gemeinsame Momente noch einmal durchlebt und merkt, wie verloren man sich ohne den anderen fühlt.”
Langsam aber sicher fasst der gebürtige Australier auch in Europa immer mehr Fuß, in Deutschland kletterte “Lost” bereits in die Top 100 der Airplay Charts und die Tendenz ist weiter steigend.


Und wie die neue Single von Blake Rose klingt – hört doch mal rein bei Flo´s Hittipp in dieser Woche!

Please publish modules in offcanvas position.