Solidarität für alle Mädchen auf der Welt

Die gerade einmal 18-jährige Zoe Wees hat einen neuen Song mit einer wichtigen Botschaft veröffentlicht. Mit „Girls Like Us“ zeigt Zoe Wees Solidarität mit Mädchen auf der ganzen Welt, die den Druck der Gesellschaft zu spüren bekommen.
„Für mich war es das schlimmste Gefühl, in einer Welt aufzuwachsen, von der man sich nicht akzeptiert fühlt. Wir alle haben Unsicherheiten, aber das ist es, was uns letztlich wunderschön macht.“ Zum Musikvideo fügt Zoe hinzu, dass „es nicht immer gut ist, sich den Kopf darüber zu zerbrechen, wie man für den Rest der Welt aussieht. Es ist viel wichtiger sich über die eigenen Gefühle tief im Inneren bewusst zu sein. Es ist nicht einfach, sich selbst als schön zu bezeichnen, aber Selbstbewusstsein ist eine riesige Hilfe auf dem Weg zu Selbstakzeptanz und Selbstliebe“ „Wir laufen mit verschlossenen Augen durch die Welt“, sagt sie, „am Ende des Tages gehen wir alle ohne Make-up mit den hässlichsten Klamotten ins Bett.

Im letzten Jahr schaffte die Hamburgerin mit ihrer Single “Control” den Durchbruch und jetzt ist sie auch International schon eine erfolgreiche Künstlerin. Erst vor kurzem war sie bei James Corden in einer der bekanntesten Late-Night-Shows im US-Fernsehen zu Gast. Ihre markante Stimme geht auch dieses Mal wieder voll ins Ohr.


Und wie die neue Single von Zoe Wees klingt – hört doch mal rein bei Flo´s Hittipp in dieser Woche

Please publish modules in offcanvas position.