Martin Garrix – We are the people

Wer ist das ?
Martin Garrix wurde am 14. Mai 1996 als Martijn Garritsen in Amstelveen geboren.
Für Musik interessiert sich der Niederländer bereits früh. Schon mit vier Jahren lernt er das Gitarre spielen, nur vier Jahre später steht sein Berufswunsch DJ fest.
Nach seinem Abschluss an der "Hermann Brood Academy" macht er erste Schritte im Musikgeschäft. Bei seiner ersten Veröffentlichung handelt es sich um einen Track, für den er als Ghost Producer verantwortlich ist. Der Song, dessen Titel nicht bekannt ist, wird zum Hit! – und für den jungen Künstler öffnen sich weitere Türen im Business, die ihm einen Vertrag bescheren.

Mit diesem Song...
will er die Positivität, Hoffnung und Entschlossenheit widerspiegeln, die für den Erfolg eines Teams ausschlaggebend sind. Außerdem soll ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und Einigkeit vermittelt werden. Auch die offizielle Einlauf- und Turniermusik wurde von Martin Garrix produziert.

Für Klugscheißer...
Es ist der offizielle Song für die Fußball-Europameisterschaft 2021.
Pünktlich zu dessen 25. Geburtstag gab Sony Music Netherlands die Veröffentlichung von "We Are The People" bekannt. Der Song entstand in Zusammenarbeit mit den U2-Mitgliedern Bono (61) und The Edge (59) und war ganze drei Jahre in Arbeit. Sänger Bono verleiht dem Song seine Stimme und The Edge steuert die Gitarrenriffs bei.
Durch die Zusammenarbeit mit einigen Stars wie Christina Aguilera schafft Martin Garrix 2013 mit seiner zweiten Single "Animals" den großen Durchbruch als Künstler.
Der Song schafft es international in die Charts, in Großbritannien und Belgien sogar auf die Spitzenposition.
VID 20210604 WA0016

Please publish modules in offcanvas position.