Ava Max – EveryTime I cry

Wer ist das?
Amanda Koci aka Ava Max wurde am 16. Februar 1994 in Albanien geboren und hat einen Bruder. Ihre Eltern verließen Albanien in den 90er Jahren.
Kurz nach ihrer Geburt ist sie dann mit ihrere Familie nach Virginia gezogen und dort aufgewachsen. Ihre Kindheit wurde schon früh durch ihrer Mutter geprägt, die eine Vorliebe zur Oper hat. Schon in der Schule hatte sie die ein oder anderen Auftritte auf denen sie gesungen hat. Im Alter von 14 Jahren bat sie den US-amerikanischen Musiker Pharell Williams um Hilfe, um in das Musikgeschäft einzusteigen. Dafür ist sie dann später nach Los Angeles gezogen.
Ihren Durchbruch hatte Ava dann mit „Sweet but Psycho“.

Mit diesem Song...
möchte sie zeigen das Weinen auch ein Zeichen von Stärke sein kann und dabei hilft sich als Person weiter zu entwickeln. Der Song geht es ums Weinen,es ist aber alles andere als ein trauriger Song.
„Mit jedem Kampf, den du durchmachst, wirst du ein kleines bisschen stärker“, sagt Ava Max über ihre neue Single. „Und jede vergossene Träne ist nicht etwa verschwendet, sondern wird zu deinem Fluss der Hoffnung.“

Für Klugscheißer...
In einem Interview verrät sie, dass sie auch super gerne mal mit Cardi B zusammenarbeiten würde.
GIFEverytimeIcry

Please publish modules in offcanvas position.