SAM SMITH über seinen allerersten Auftritt

LONDON (FIRSTNEWS) – Jede Karriere fängt mal klein an, auch die von Sam Smith. Der erinnerte sich in der Sendung „Later with Jools Halland“ an seinen ersten Auftritt. Er sagte: „Ich hatte meinen ersten Auftritt in einem Pub-Hotel. Ich habe einige Lieder auf dem Klavier geschrieben und ich hatte ein paar Leute aus der Schule und einen Harfenspieler aus der Schule, der mich unterstützte. Wir haben überall in Hertfordshire, wo ich aufgewachsen bin, Open-Mic-Abende und das habe ich einfach weiter gemacht. Wir hatten nur einen kleinen Verstärker und sangen dazu. Das hörte sich eigentlich gar nicht so gut an.“

Sam Smith hatte seinen großen Durchbruch übrigens 2012 mit der Band „Disclosure“. Zwei Jahre später veröffentlichte er sein erstes Soloalbum.
Bildquelle: Universal Music

Please publish modules in offcanvas position.