Nürnberger Wochen gegen Rassismus

Vom 15. bis 28. März 2021 finden die Nürnberger Wochen gegen Rassismus unter dem Motto "Solidarität. Grenzenlos." statt.
In den kommenden 2 Wochen werden rund 30 unterschiedliche Projekte bei den "Nürnberger Wochen gegen Rassismus" angeboten.
Darunter gibt es Aktionen Rund um den Internationalen Tag gegen Rassismus am 21.März 2021, verschieden Ausstellungen, Führungen, Workshops bis hin zu Podiumsdiskussionen.

„Wir alle müssen ein Zeichen setzen für eine friedliche, vielfältige und demokratische Gesellschaft“, sagt Marcus König, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, und bedankt sich bei denen, „die in diesen schwierigen Zeiten mit großer Kreativität spannende digitale und analoge Formate entwickelt haben“. Gleichzeitig ruft er die Nürnbergerinnen und Nürnberger dazu auf, sich aktiv an den unterschiedlichen Aktionen und Veranstaltungen zu beteiligen, „um die diesjährigen Wochen gegen Rassismus mit Leben zu erfüllen“.

Das Programm der Nürnberger Wochen gegen Rassismus findet ihr hier.

Please publish modules in offcanvas position.