Der Haartrend für die Badesaison: Mini-Braids

Der Urlaubsmodus ist bei vielen ausgebrochen - auch bei den ganzen Influencern dieser Welt!
Aber wie trägt man die Haare jetzt am Strand?

Mini Braids - die sind aktuell bei Stars und Sternchen angesagt!
Super easy und macht direkt was her am Badesee!

Schon in den 90er Jahren war diese Frisur mal In - Gwen Stefani hat sie damals zum Beispiel schon getragen -
und wie auch schon bei so vielen Sachen - alte Styles kommen wieder in den Trend.


Braids - das sind ja geflochtene Haare - und Mini Briards eben in kleiner Form.
Ihr nehmt einfach ein paar Haarsträhnen aus den offenen Haaren und flechtet die dann zu einem keinen Zopf zusammen - durchsichtiger Haargummi unten rein und fertig!
Ob ihr dann mehrer kleine Zöpfchen macht oder es bei einem als Hingucker bleibt ist völlig euch überlassen

Please publish modules in offcanvas position.