So schmeckt der Sommer - Orangen-Wasser-Eis

Endlich ist der Sommer da! Diese Woche kratzen wir an der 30 Grad Marke, da kommt der neue Frozen-Food-Trend als Abkühlung gerade richtig.

Die eiskalte Köstlichkeit besteht aus einer frischen Orange, San Pellegrino Soda-Orange, Basilikum und – wer möchte – einem Schuss „Adulthood“ aka eurem liebsten Alkohol (hier könnt ihr ganz nach Lust und Laune zwischen Likör43, Wodka oder Gin wählen).
Das Sommer-Eis ist ein cooler Mix aus fruchtigem Orangengeschmack, einer leichten säuerlichen Note durch die Limonade und dem Frischekick des Basilikums - einfach lecker!
Geht super easy und ist schnell erledigt - dann steht einem heißen Nachmittag auf dem Balkon in der Sonne nichts mehr im Weg!
Und wenn ihr die superleckere Erfrischung genießt, einmal Augen schließen und ihr liegt quasi am Strand und hört das Wellenrauschen...
Das braucht ihr für das angesagte Sommer-Eis:
  • 2 große BIO-Orangen
  • 2 Dosen San Pellegrino Orangenlimonade
  • 2 Blätter Basilikum
  • 2 Eiswürfelschalen
  • Optional: ein Schluck Wodka, Gin oder für die Naschkatzen Likör 43


Und so geht's in 2 Stunden zur Sommer-Erfrischung:

  1. Orangenlimonade in die Eiswürfelschalen füllen und für 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen
  2. Kurz vor dem Rausholen: Die Orangen in 2 Hälften schneiden, mit einem Löffel auslöffeln und ein paar Stücke Fruchtfleisch als Deko aufheben
  3. Die fertigen Eiswürfel in einem Mixer zu Crushed-Ice zerkleinern. Im Notfall tut es ein Hammer auch.
  4. Für alle Volljährigen: einen Schuss von dem alkoholischen Getränk eurer Wahl mit in den Mixer geben
  5. Den fertigen Mix dann in die ausgelöffelte Orangenschalen geben und mit den Orangenstücken und Basilikum dekorieren.





So sieht das Ganze dann aus, wenn's fertig ist - Cheers!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

SELFMADE 🍊🍨 @tresclick | Werbung

Ein Beitrag geteilt von Fine Bauer (@fine.bauer) am

Please publish modules in offcanvas position.