Herbstferien mit Corona aber ohne Langeweile!

Wegen Corona verbringen in diesem Jahr viele Familien die Herbstferien zu Hause. Falls ihr noch nicht wisst was ihr alles in der Zeit mit eurer Familie anfangen sollt, haben wir hier für euch ein paar Ideen zusammengefasst. Über Ausflugtipps und Aktivitäten in den eigenen vier Wänden ist alles dabei, ob für Halloween oder einfach mal so.

Außerdem ist alles Coronakonform!


  • Herbstliches Picknick

Nicht nur im Sommer kann man Picknicken gehen. Auch der Herbst eignet sich hervorragend dafür, um einfach mal mit der Familie, dicken Jacken & einer warmen Mahlzeit einen gemütlichen Platz in der Natur oder im Garten zu suchen und dort unter freiem Himmel die Zeit zu genießen.


  • Drachen steigen lassen

Auch windige Tage sind kein Grund die frische Luft zu meiden. Geht nach draußen und lasst euren Drachen steigen. Ob Papier-Drachen oder ausgefeilter Lenk-Drachen, der stürmische Herbst bietet dir die perfekte Grundlage für einen spaßigen Tag mit deiner Familie oder deinen Freunden.


  • Ein Igelhaus bauen

Es ist wieder Zeit, dass sich die Igel auf ihren Winterschlaf vorbereiten. Dieses Jahr könnt ihr auch euren Teil dazu beitragen, indem ihr den Bau des Winterquartiers übernehmt. Beim Hausbau solltet ihr darauf achten möglichst natürliche Werkstoffe zu nehmen und auf Kleber und Lacke verzichten.


  • Spaziergänge im Laub

Im ersten Moment klingt das langweilig, aber lasst euch nicht vom Schein trügen. Gerade in dieser Jahrszeit ist der Spaziergang mit das Beste was ihr machen könnt. Neben den vielen Farben oder dem rascheln der Blätter beim Laufen könnt ihr gleich für den nächsten Freizeittipp Kastanien einsammeln.


  • Kastanien-Tierchen

Nun könnt ihr die bereits beim Spaziergang gesammlten Kastanien benutzen und euch mit Kleber, Zahnstochern und dem ein oder anderen Tannenzapfen bewaffnen. Dann geht es schon los und ihr könnt euren eigenen Zoo designen oder ein übliches Kastanienmännchen bauen.


Halloween-Ideen:

  • Out- oder Indoorkino

Sammelt alle Decken und Kissen zusammen und macht euch entweder auf der terasse oder im Wohnzimmer eine riesen Kuscheloase. Für draußen Beamt ihr einfach das Bild an eure Hauswand (falls kein Beamer vorhanden ist: Tablet oder Laptop nehmen) und für innen macht ihr es euch einfach vor dem Fernseher gemütlich. Nicht die heiße Schokolade und das Popcorn vergessen!


  • Zelten im eigenem Zimmer 

Wenn ihr dieses Jahr im Sommer nicht Zelten wart, dann könnt ihr das jetzt nachholen. Schnappt euch ein Zelt, stellt es in eurem Wohnzimmer oder Schlafzimmer auf und macht es euch darin gemütlich. Obwohl es nicht das selbe ist wie unterm freiem Himmel zu zelten, kommt es sehr nah dran und es bleibt euch immerhin warm.


  • Lagerfeuer unterm Sternenhimmel

Um euer Zelten vollständig zu machen fehlt noch das passende Lagerfeuer bevor ihr schlafen geht. Macht euch im Laufe des Tages ein Stockbrot, kauft ein paar Marshmallows und überlegt euch ein paar Gruselgeschichten. Vergesst bevor ihr wieder nach Innen geht nicht die letzte Glut zu löschen! 


Wir wüschen euch viel Spaß in den Ferien und mit unseren Aktivitäten.

Please publish modules in offcanvas position.