Die 10 schönsten Biergärten in der Metropolregion 

Die 10 schönsten Biergärten
in der Metropolregion 


Hummelsteiner Park
Unter alten Bäumen spritzige Weinschorle und "Weiße Hasen" trinken - der "Weiße Hase" aus Augsburg, ein naturtrübes Bier vom Fass, geht hier am Besten. Schöner als der Biergarten in der Nürnberger Südstadt geht fast gar nicht.
"Die bringers einfach ned naus, die Leud", sagt Pächter Heinz Christ.

Der Entlas Keller

Direkt am Erlangener "Berch" liegt der Entlas Keller. Mitte des 19. Jahrhunderts schlängelten sich noch 20 Kilometer Gänge durch den Burgberg. Die Natur eroberte sich über die Jahre viel davon zurück, aber dank der liebevollen Sanierung des Inhabers sind heute wieder 30 Prozent der gesamten Fläche des Kellers verfügbar. Ein Biergarten mit Stollen-Flair!

Grüner Felsenkeller 
Der Fürther Biergarten eröffnet am 20. Mai mit Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung die Saison. 
Die einstige Hopfentrocknungshalle liegt mitten im Fürther Stadtpark und verschont seine Gäste vor lästigem Autolärm.

Auf unserer Biergarten-Karte findet ihr unsere restlichen 7 Favoriten:

Please publish modules in offcanvas position.